Das beste Jahr – Ode an einen kleinen Menschen

 Babyhand Fliegenpilz/ Glückspilz Ich hatte schon viele gute Jahre, auch schon viele sehr gute, doch 2015 war bis jetzt das beste. 
Der Grund ist noch keine 70cm groß, kann noch nicht laufen und nicht sprechen, aber schafft es jeden Tag aufs Neue, auf seine Art und Weise mein Herz zu erobern. Der Grund ist mein Töchterchen. 
Ich will hier nicht erzählen wie schön, cool und schlau ich sie finde, oder wie fasziniert ich von allem bin, was sie macht, denn das ist ja völlig klar. Ich will hier auch keine Details aus unserem Jahr wiedergeben, denn darum geht es hier nicht. Lieber will ich eine kleine Ode an sie schreiben. Ein Loblied darüber, was sie mit mir, ja, aus mir macht.
Denn dieses bezaubernde kleine Wesen hat die Welt von Mr. Ess und mir auf den Kopf gestellt. Sie hat Magie und Chaos dort in unser Leben gebracht, wo wir es bisher nicht für möglich hielten. 
Natürlich wäre es gelogen, wenn ich behauptete, dass das Leben mit Baby ein reines Zuckerschlecken wäre. Natürlich war ich früher viel freier, geselliger, spontaner und ausgeschlafener. Aber um keinen Preis der Welt würde ich mein Leben mit Kind wieder gegen das Leben ohne Kind tauschen wollen. 
Jeder Tag mit ihr ist ein Geschenk, jede ihrer Entwicklungen ein Fest, ihre pure Existenz bereichert meine Welt bis ins Unbeschreibliche. 
Sie hat mich verändert, kitzelt Neues, Gutes aus mir heraus, hilft mir über meinen eigenen Schatten zu springen, mich Dinge zu trauen, mir selbst zu vertrauen. Sie schenkt mir eine andere Perspektive und zeigt mir jeden Tag, wie groß und wichtig auch das Kleine sein kann. 
Ich habe nicht gewusst, dass ich so viel Liebe und Stolz empfinden kann. Ich bin so glücklich, dass ich es jetzt weiß.
2015 war das bisher beste Jahr, weil seit diesem Jahr mein Töchterchen in meinem Leben ist. Und das Schönste ist, dass ab jetzt jedes Jahr das beste wird.


2 Gedanken zu “Das beste Jahr – Ode an einen kleinen Menschen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s